Bei diesem Foto handelt es sich um die Dokumentation eines Rezepts der Website Chefkoch.de. Unser heutiger Lieblingstumblr amateurkochfotos (wo wir es rebloggen) hat es ausgewählt, weil es zu den Rezeptbildern zählt, die … nun ja … nicht besonders wohlschmeckend aussehen. Bei diesem Motiv handelt es sich um Töginger Kaninchenläufe. 
Schlecky Silberstein hat den Tumblr dieser Tage in die Timelines des Landes geschickt, wo sich Menschen über merkwürdige Motive erfreuen und diese weiterreichen.
Die Idee zu dem Tumblr stammt übrigens von Anna, die schon in Sachen EinBuchstabenTiere im Phänomeme-Web aktiv wurde

Bei diesem Foto handelt es sich um die Dokumentation eines Rezepts der Website Chefkoch.de. Unser heutiger Lieblingstumblr amateurkochfotos (wo wir es rebloggen) hat es ausgewählt, weil es zu den Rezeptbildern zählt, die … nun ja … nicht besonders wohlschmeckend aussehen. Bei diesem Motiv handelt es sich um Töginger Kaninchenläufe.

Schlecky Silberstein hat den Tumblr dieser Tage in die Timelines des Landes geschickt, wo sich Menschen über merkwürdige Motive erfreuen und diese weiterreichen.

Die Idee zu dem Tumblr stammt übrigens von Anna, die schon in Sachen EinBuchstabenTiere im Phänomeme-Web aktiv wurde

Wie nennt man es wenn Katzen plötzlich Faultiergesichter haben? Man nennt es slittens - was ein Kofferwort aus den beiden beliebtesten Tierarten des Phänomeme-Web ist: Katzen (Kitten) und Faultiere (Sloths) sind die Hauptakteure in unserem heutigen Lieblingstumblr, der die Idee der Tier-Mashups spezialisiert und damit verfeinert.

Wie nennt man es wenn Katzen plötzlich Faultiergesichter haben? Man nennt es slittens - was ein Kofferwort aus den beiden beliebtesten Tierarten des Phänomeme-Web ist: Katzen (Kitten) und Faultiere (Sloths) sind die Hauptakteure in unserem heutigen Lieblingstumblr, der die Idee der Tier-Mashups spezialisiert und damit verfeinert.

Nase vorn! ist das Motto unseres heutigen Lieblingstumblrs, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Fotos von Prominenten zu bearbeiten - und zwar nach dem Prinzip: “All Nose, no mouth”. Soll heißen: Wo eigentlich ein Mund ist, ist auf diesen Bildern nur eine große Nase zu sehen - wie auf diesem Motiv der Royals, das wir bei NoseMouth rebloggen.
via

Nase vorn! ist das Motto unseres heutigen Lieblingstumblrs, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Fotos von Prominenten zu bearbeiten - und zwar nach dem Prinzip: “All Nose, no mouth”. Soll heißen: Wo eigentlich ein Mund ist, ist auf diesen Bildern nur eine große Nase zu sehen - wie auf diesem Motiv der Royals, das wir bei NoseMouth rebloggen.

via

Das Netz ist 24 Stunden nach dem Halbfinal-Sieg Deutschlands gegen den WM-Gastgeber Brasilien voll mit Spott und Witz für das historische 7-1 (siehe dazu auch die aktuelle Netzschau). Der Tumblr SeleCiao sammelt zahlreiche Motive unter dem Verabschiedungs-Veräppelungs-Mashup des Namens der brasilianischen Nationalmannschaft (Selecao = Auswahl). Dort rebloggen wir auch das obige Motiv.

Auch dieses Gif eines deutschen Bierkrugs, der ein brasilianisches Cocktail-Glas zerstört, findet sich in dem Blog. Das Bild stammt aus einer Herrentoilette in München und gehört in einen 11sekündigen Clip, der seit gestern bereits rund drei Millionen Mal aufgerufen wurde.
Die beiden Münchner Michael Schulte und Michael Medla haben den Clip gedreht. Sie arbeiten beim Radiosender Bayern3 und waren schon vor dem Anpfiff überzeugt: Deutschland wird das Spiel klar gewinnen. Also drehten sie den Film - wegen des Wassers in spritzfester Umgebung: auf der Herrentoilette beim BR.
Nachlesen kann man das bei der tz, der die beiden Macher auch erzählen wie sie während des Spiels bemerkten wie der Clip virale Verbreitung erfuhr. Schulte sah die Partie in einem Münchner Brauhaus: „Da kamen gleich mehrere Leute auf mich zu und wollten mir das Video zeigen. Als ich gesagt habe, dass ich das gemacht habe, hat mir erst mal keiner geglaubt.“

Das Netz ist 24 Stunden nach dem Halbfinal-Sieg Deutschlands gegen den WM-Gastgeber Brasilien voll mit Spott und Witz für das historische 7-1 (siehe dazu auch die aktuelle Netzschau). Der Tumblr SeleCiao sammelt zahlreiche Motive unter dem Verabschiedungs-Veräppelungs-Mashup des Namens der brasilianischen Nationalmannschaft (Selecao = Auswahl). Dort rebloggen wir auch das obige Motiv.

Auch dieses Gif eines deutschen Bierkrugs, der ein brasilianisches Cocktail-Glas zerstört, findet sich in dem Blog. Das Bild stammt aus einer Herrentoilette in München und gehört in einen 11sekündigen Clip, der seit gestern bereits rund drei Millionen Mal aufgerufen wurde.

Die beiden Münchner Michael Schulte und Michael Medla haben den Clip gedreht. Sie arbeiten beim Radiosender Bayern3 und waren schon vor dem Anpfiff überzeugt: Deutschland wird das Spiel klar gewinnen. Also drehten sie den Film - wegen des Wassers in spritzfester Umgebung: auf der Herrentoilette beim BR.

Nachlesen kann man das bei der tz, der die beiden Macher auch erzählen wie sie während des Spiels bemerkten wie der Clip virale Verbreitung erfuhr. Schulte sah die Partie in einem Münchner Brauhaus: „Da kamen gleich mehrere Leute auf mich zu und wollten mir das Video zeigen. Als ich gesagt habe, dass ich das gemacht habe, hat mir erst mal keiner geglaubt.“

(Quelle: 11apes)

Unser heutiger Lieblingstumblr kommt von der britischen Tageszeitung The Guardian. Die Kollegen in London haben sich für eine Phänomeme-Art der Sportbericherstattung über die WM entschieden: Unter sadfootballers.tumblr.com sammeln sie Bilder von traurigen Männern beim Fußball. Wie dieses Bild von Ronaldo und Sami Kheidira, das wir rebloggen.

Der Slogan des Tumblrs “The World Cup: Making grown men cry since 1930” lässt erahnen, dass das Blog in den nächsten Tagen noch viele Bilder zeigen wird.

Alles Wichtige zur WM gibt es bei Süddeutsche.de

(Quelle: madridistaforever)

Ein besonderer Moment verlangt einen besonderen Tumblr: spectacularvanpersie.tumblr.com besteht nur aus dem einen Eintrag, den wir rebloggen.

Es ist eine Sammlung an Flug-Adaptionen, die sich alle auf die 44ste Minute des Spiels Niederlande gegen Spanien am Freitag abend deutscher Zeit beziehen. Der holländische Nationalstürmer Robin van Persie erzielt mit einer tollen Flugeinlage den Ausgleich gegen den amtierenden Weltmeister aus Spanien. Eine spektakuläre Aktion in einem spektakulären Spiel: Die Niederlande siegen 5:1 und Robin van Persie wird zu “Supervan”.

Ähnlich wie Mario Balotelli vor zwei Jahren bei der Europameisterschaft wird auch der niederländische Stürmer im Netz gefeiert: die Flugeinlage wird aus dem Spielkontext gelöst und in neue Zusammenhänge gestellt.

Mehr dazu bei Sportschau.de, Buzzfeed, Bleacherreport und Süddeutsche.de

Das Phänomeme-Web erfreut sich gerne und ausführlich am Geschehen im öffentlichen Personen-Nahverkehr: Die Ratten aus New York oder der Schlaf an der Schulter des Fremden sind äußerst beliebte Geschichten, die ihren Ursprung im Untergrund haben.
Besonderes Interesse rufen dabei die Breitmacher auf U-Bahnsitzen hervor (wir berichteten bereits), unser heutiger Lieblingstumblr führt diese jetzt mit den Lieblingstieren des Web zusammen: mit Katzen! savingroomforcats - wo wir das obige Bild rebloggen - montiert Katzen in Bilder von breitbeinig sitzenden Männern.
Dirk von Gehlen (Twitter, G+)

Das Phänomeme-Web erfreut sich gerne und ausführlich am Geschehen im öffentlichen Personen-Nahverkehr: Die Ratten aus New York oder der Schlaf an der Schulter des Fremden sind äußerst beliebte Geschichten, die ihren Ursprung im Untergrund haben.

Besonderes Interesse rufen dabei die Breitmacher auf U-Bahnsitzen hervor (wir berichteten bereits), unser heutiger Lieblingstumblr führt diese jetzt mit den Lieblingstieren des Web zusammen: mit Katzen! savingroomforcats - wo wir das obige Bild rebloggen - montiert Katzen in Bilder von breitbeinig sitzenden Männern.

Dirk von Gehlen (Twitter, G+)

Der Tumblr no-afd, bei dem wir dieses Motiv rebloggen, schreibt über das Wahlprogramm der Alternative für Deutschland: “Dies ist in Teilen rechtsliberal, sozialchauvinistisch, rassistisch, antifeministisch, homophob und rechtspopulistisch." Um sich dagegen zu wehren, ruft die Seite zu einem "kreativen Adbusting" auf, d.h. zu einer Umgestaltung der Plakate, die die Partei im laufenden Europawahlkampf aufhängt.
Das obige Beispiel bringt AfD-Chef Lucke in einen Zusammenhang mit dem Materia-Song “Kids (2 Finger an den Kopf)”. Auf der Seite finden sich noch zahlreiche weitere Adaptionen.
Mehr zum Thema: die Junge Alternative für Deutschland auf Facebook

Der Tumblr no-afd, bei dem wir dieses Motiv rebloggen, schreibt über das Wahlprogramm der Alternative für Deutschland: “Dies ist in Teilen rechtsliberal, sozialchauvinistisch, rassistisch, antifeministisch, homophob und rechtspopulistisch." Um sich dagegen zu wehren, ruft die Seite zu einem "kreativen Adbusting" auf, d.h. zu einer Umgestaltung der Plakate, die die Partei im laufenden Europawahlkampf aufhängt.

Das obige Beispiel bringt AfD-Chef Lucke in einen Zusammenhang mit dem Materia-Song “Kids (2 Finger an den Kopf)”. Auf der Seite finden sich noch zahlreiche weitere Adaptionen.

Mehr zum Thema: die Junge Alternative für Deutschland auf Facebook

Wie wäre Wikipedia wenn das Lexikon ein Tumblr wäre? So wie unser heutiger Lieblingstumblr: tl;drWikipedia ist eine konsensierte Version des Online-Lexikions. Nach dem Netzmotto tl;dr (too long, didn’t read /zu lang, habs nicht gelesen) fasst der Tumblr Lexikon-Artikel zusammen.
Das ist im besten Sinne des Wortes verkürzend wie das Beispiel Griechenland zeigt, das auf tl;drWikipedia nur als Detroit Europas beschrieben wird. Es ist aber auch sehr lustig - und vermutlich der Grund, warum die Seite seit ein paar Tagen durchs Netz gereicht wird: Uproxx, DailyDot, Spiegel Online, stellen den Tumblr vor. Und jetzt auch wir.

Wie wäre Wikipedia wenn das Lexikon ein Tumblr wäre? So wie unser heutiger Lieblingstumblr: tl;drWikipedia ist eine konsensierte Version des Online-Lexikions. Nach dem Netzmotto tl;dr (too long, didn’t read /zu lang, habs nicht gelesen) fasst der Tumblr Lexikon-Artikel zusammen.

Das ist im besten Sinne des Wortes verkürzend wie das Beispiel Griechenland zeigt, das auf tl;drWikipedia nur als Detroit Europas beschrieben wird. Es ist aber auch sehr lustig - und vermutlich der Grund, warum die Seite seit ein paar Tagen durchs Netz gereicht wird: Uproxx, DailyDot, Spiegel Online, stellen den Tumblr vor. Und jetzt auch wir.

Der Zündfunk, das Radioszene-Magazin des Bayerischen Rundfunks feiert dieser Tage Geburtstag: mit einem großen Fest in München, aber auch im Web - mit einem tollen Fotoalbum im Netz: zuendfunk.tumblr.com ist unser heutiger Lieblingstumblr, bei dem wir dieses Bild aus dem Jahr 1994 rebloggen - auf dem sich u.a. Ulrike Ebenbeck, Roderich Fabian, Achim Bogdan und Thomas Meinecke versteckt haben.
Der Zündfunk-Tumblr sammelt Bilder, Sounds und Schnipsel aus 40 Jahren Jugend- und Szene-Radio aus Bayern. Das ist eine tolle Zeitreise durch Pop- und Zeitgeschichte und zeigt vor allem: der Bayerische Rundfunk hat viel mehr auf, das er stolz sein könnte als auf Günther Jauch und Thomas Gottschalk!

Der Zündfunk, das Radioszene-Magazin des Bayerischen Rundfunks feiert dieser Tage Geburtstag: mit einem großen Fest in München, aber auch im Web - mit einem tollen Fotoalbum im Netz: zuendfunk.tumblr.com ist unser heutiger Lieblingstumblr, bei dem wir dieses Bild aus dem Jahr 1994 rebloggen - auf dem sich u.a. Ulrike Ebenbeck, Roderich Fabian, Achim Bogdan und Thomas Meinecke versteckt haben.

Der Zündfunk-Tumblr sammelt Bilder, Sounds und Schnipsel aus 40 Jahren Jugend- und Szene-Radio aus Bayern. Das ist eine tolle Zeitreise durch Pop- und Zeitgeschichte und zeigt vor allem: der Bayerische Rundfunk hat viel mehr auf, das er stolz sein könnte als auf Günther Jauch und Thomas Gottschalk!